Dieckmann, Christoph

Dieckmann, Christoph

Journalist und Autor, geboren am 22. Januar 1956 in Rathenow (Brandenburg) Vater Pfarrer, Ausbildung zum Filmvorführer, Studium der Theologie am Theologischen Seminar in Leipzig und am Evangelischen Sprachenkonvikt in Berlin, Vikar der evangelischen Studentengemeinde von Ost-Berlin und Berlin-Buch, arbeitete in der theologischen Studienabteilung des Bundes der evangelischen Kirchen der DDR und als Medienreferent beim Ökumenisch-missionarischen Zentrum/Berliner Missionsgemeinschaft, freiberuflicher Autor, zunächst für Kirchenzeitungen der DDR, dann für die kulturpolitische Wochenzeitung der DDR Sonntag (ab 1990 Freitag), seit 1991 Mitarbeiter der Wochenzeitung Die Zeit, bis 2005 Redakteur, danach Autor.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Nach oben