Meri, Lennart

Meri, Lennart

Politiker, Schriftsteller, Filmemacher, geboren am 29. März 1929 in Tallinn, Vater u.a. Legationsrat an der estnischen Botschaft in Berlin, Schulbesuch in Berlin, 1939 Rückkehr nach Estland und Deportation nach Sibirien, ab 1953 Geschichtsstudium in Estland, später wegen Berufsverbotes Arbeit als Dramaturg und Publizist, 1990 Außenminister, 1992 bis 2001 Staatspräsident Estlands, gestorben am 14. März 2006 in Tallin.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Videos - Meri, Lennart

(1/1)
Nach oben