Tschiche, Hans-Jochen

Tschiche, Hans-Jochen

Theologe, Politiker und Bürgerrechtler, geboren am 10. November 1929 in Kossa, 1948 Studium der Evangelischen Theologie in West-Berlin, 1949 bis 1950 Unterbrechung des Studiums aufgrund eines Neulehrerkurses, 1956 bis 1958 Vikariat in Hilmsen, 1958 Ordination, bis 1960 Hilfsprediger, 1960 bis 1975 Pfarrer in Meßdorf, 1975 zunächst Studienleiter, ab 1978 Leiter der Evangelischen Akademie Magdeburg, Gründungsmitglied der Bürgerbewegung Neues Forum, 1990 Wahl in die Volkskammer, bis Ende 1990 Mitglied des Bundestages, 1990 bis 1998 Fraktionsvorsitzender für Bündnis 90/Die Grünen im Landtag Sachsen-Anhalt, 1994 bis 1998 Alterspräsident des Landtages und Mitglied des Ältestenrates

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Nach oben